Gemütliche Weihnachtszeit mit Maileg aus Dänemark

Die Weihnachtszeit gehört für uns zur schönsten Zeit des Jahres. Die Außentemperatur sinkt und der Gemütlichkeitsfaktor zu Hause steigt. Schöne Adventslichter sorgen für eine tolle Atmosphäre, und die Vorfreude auf das große Weihnachtsfest liegt in der Luft. Weihnachten bedeutet für uns heimzukommen. Zeit mit unseren Liebsten zu verbringen, den Alltag hinter uns zu lassen und uns wieder auf das Wesentliche zu besinnen.

Wenn es draußen ungemütlich wird, wollen wir es uns mit einer Tasse heißem Glühwein und einer kuscheligen Decke zu Hause schön machen. Gemütlichkeit und Weihnachten gehören für uns einfach zusammen! Unsere skandinavischen Nachbarn sehen das genauso und haben für die weihnachtliche Gemütlichkeit sogar einen eigenen Begriff: julehygge. Mit dänischen Accessoires und Dekorationsartikeln im skandinavischen Stil zieht auch in Ihrem Haus die dänische Gemütlichkeit ein.

Unsere Lieblingsartikel aus Dänemark stammen von der Trendmarke Maileg. Die Gründer Dorthe und Erik Mailil designen und produzieren seit 1999 Spielzeug, Wohnaccessoires und Dekorationsartikel. Die zeitlose Qualität und das liebevolle Design machen die Spielzeuge und Dekoration von Maileg zu etwas ganz Besonderem. 

Julehygge für zu Hause

Julehygge – skandinavische Gemütlichkeit zur Weihnachtszeit

Die Skandinavier sind Experten beim Thema Behaglichkeit. Wenn die Winter im Norden lang und dunkel sind, machen es sich die Dänen im Haus mit ihren Lieben gemütlich. Mit ruhiger Beleuchtung und sanftem Kerzenschein zaubern die Dänen Orte, die zum Wohlfühlen einladen. Die Dänen legen auch an Weihnachten Wert auf Ihre Traditionen.

Die in Deutschland relativ unbekannten Weihnachtsnissen oder Julenissen dürfen in keinem dänischen Haushalt fehlen. Die Weihnachtsnissen sind kleine Wichtel, die in der Vorweihnachtszeit in die dänischen Häuser einziehen. Die Nissentradition stammt ursprünglich aus Volksmärchen und nordischen Erzählungen und ist inzwischen neben dem Weihnachtsmann die wichtigste Symbolik in der Vorweihnachtszeit. Der Julenisse ist der kleine Helfer des Weihnachtsmanns und hilft ihm, die Geschenke zu verteilen.

Kuschelige Weihnachten mit
den Wichteln von Maileg

Diese schöne Weihnachtstradition der Julenissen hat auch Maileg aufgegriffen und den putzigen Wichtel Pixy kreiert. Pixy lädt mit seinem detailreichen Design zum Spielen und Träumen ein. Wichtel sind nicht gern allein und möchten am liebsten gleich mit ihrer ganzen Wichtelfamilie ins Kinderzimmer einziehen.

Die Stofffiguren begeistern nicht nur kleine und große Kinder, sondern sind auch für Erwachsene eine wunderschöne Weihnachtsdekoration. Im Hauseingang, auf der Fensterbank oder dekorativ drapiert sind die auffälligen Wichtel ein hübscher Blickfang. Auch nach der Weihnachtszeit sind die niedlichen Zipfelmützenträger ein tolles Wohnaccessoire!

Weihnachtswichtel von Maileg

Dänische Weihnachtsdekoration
für ein gemütliches Zuhause

Neben den kuscheligen Stofftieren designt das Team von Maileg noch weitere stilvolle Weihnachtsartikel. Eins unserer Lieblingsstücke ist das Holzschwein. Der Kerzenhalter überzeugt durch sein schlichtes Design und die hochwertige Verarbeitung.

Auf der Fensterbank, auf der Festtagstafel oder auf der Kommode zaubert das kleine Schweinchen eine Wohlfühlatmosphäre. Besonders gefällt uns die Kombination aller drei Schweine – dem kleinen für eine Baumkerze, dem mittleren für eine große Kerze und dem großen für vier große Kerzen.

Holzschweine

Stoffmäuse lassen Kinderherzen höher schlagen

Neben dem Weihnachtswichtel Pixy haben es uns die süßen Mäuse von Maileg besonders angetan. Die kleinen Stofftiere werden in einer großen Streichholzschachtel geliefert, die gleichzeitig als Mäusebettchen dient.

Das zeitlose Design macht die kleinen Mäuse nicht nur zum Weggefährten für kleine Kuschelfans. Als niedlicher Glücksbringer oder Reisebegleiter sind die Stofffiguren auch für Erwachsene immer ein schönes Geschenk. 

Streichholzschachtel-Mäuse